Javascript must be enabled, and FlashPlayer 7 required.
Download the Flash Player on http://www.macromedia.com

Wie kann man sich vor Kopfläusen schützen?

Wenn man noch keine Läuse hat:
Wenn in ihrem Umfeld Kopfläuse bekannt werden, können sie einige Dinge tun. Bitten Sie ihre Kinder, keine Kleidung wie zum Beispiel Schals oder Mützen mit ihren Freunden zu tauschen. Binden Sie lange Haare zusammen. Tragen sie im Schwimmbad eine Badekappe.
All dies ist keine Garantie, aber es verringert das Risiko.

Um Neuinfektionen zu verhindern:
Untersuchen Sie alle Familienmitglieder am gleichen Tag. Desinfizieren Sie Ihre Umgebung und waschen sie Ihre Bettwäsche bei 60 °C. Saugen Sie gründlich Wohnung und Auto und entsorgen Sie den Staubsaugerbeutel hinterher. Läuse können 2 bis 3 Tage ohne auf dem menschlichen Kopf zu sein überleben. Danach besteht eigentlich keine Gefahr mehr.

Um den Befall zu verhindern:
Während einer Läuse-Epidemie, zum Beispiel in der Schule sowie nach erfolgreicher Erst-Behandlung, empfiehlt es sich, das Paranix Läuse-Abwehr-Spray zu verwenden. Wie klinische Tests beweisen, bietet es bei täglicher Anwendung lang-anhaltenden und effektiven Schutz vor Läusebefall.